AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich
Arktis Biopharma Schweiz GmbH erbringt alle Lieferungen ausschliesslich auf der Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sie gelten für die Zustellung von Waren, die der Kunde per online-Shopping im Internet bei Arktis Biopharma Schweiz GmbH bestellt.

2. Warenbestellung / Lieferung
Arktis Biopharma Schweiz GmbH liefert ausschliesslich inerhalb der Schweiz und Liechtenstein.
Bestellungen erfolgen online auf der Internet-Bestellseite, auf Basis des Warenkataloges. Der Vertragsabschluss kommt auch bei der Bestellung über das Internet erst in dem Zeitpunkt zustande, in dem der Kunde von Arktis Biopharma Schweiz GmbH eine Auftragsbestätigung erhält. Die Auftragsbestätigung erfolgt per E-Mail, bei Kunden ohne EMail- Adresse telefonisch. Wird nach der Auftragsbestätigung festgestellt, dass die Lieferung nicht vollständig erfüllt werden kann, da einzelne Produkte kurzfristig nicht erhältlich sind, teilt Arktis Biopharma Schweiz GmbH dies dem Kunden umgehend mit. In einem solchen Fall hat der Kunde die Möglichkeit, kostenlos die gesamte Bestellung zu annullieren oder die Teillieferung zu akzeptieren, wobei ihm die Lieferkostenpauschale nicht erhoben wird, sofern die fehlenden Produkte dazu führen, dass die entsprechende Limite nicht erreicht wird. In beiden Fällen steht dem Kunden keinerlei Schadenersatzanspruch zu.

3. Widerrufsrecht
Grundsätzlich können ausgelieferte Waren nicht zurück genommen werden. Da die Produkte speziell versiegelt sind, sind diese aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet, wenn ihre Versieglung nach der Lieferung entfernt wurde.
Haben Sie die Qualität des Produkts zu bemängeln setzen Sie sich bitte unverzüglich mir uns in Verbindung. Um den Mangel von unserer Seite bestätigen lassen zu können, brauchen wir die Chargen-Nummer, diese finden Sie auf der Unterseite der Verpackung.
Ist Ihre Ware beschädigt bei Ihnen eingetroffen, setzten Sie sich bitte unverzüglich mit uns in Verbindung. Um den Schaden aufnehmen und weiterleiten zu können, brauchen wir unbedingt ein Foto von der Beschädigung. Entsorgen Sie die Ware erst nach Absprache mit uns.
Um die Mängel oder beschädigte Ware bei uns anzuzeigen, müssen Sie uns (Arktis Biopharma Schweiz GmbH, Kirchweg 495, 4204 Himmelried, post@arktisbiopharma.ch, 0613117711) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder per Telefon) informieren.

4. Haftung / Anwendbares Recht / Gerichtsstand
Für Schäden wird nicht gehaftet. Im Falle von Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Der Gerichtsstand bestimmt sich nach dem Gerichtsstandsgesetz und liegt bei Bestellungen durch Konsumenten am Wohnsitz des Konsumenten oder am Sitz von Arktis Biopharma Schweiz GmbH. Bei Bestellungen, welche nicht vom Konsumenten in Auftrag gegeben wurden, gilt als ausschliesslicher Gerichtsstand Basel Stadt.

5. Änderungen und Ergänzungen
Arktis Biopharma Schweiz GmbH bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Live Event in Zürich - "Symposium für Autoimmunerkrankungen und Darm" am 24.10.18 Mehr erfahren!
+

Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Ihre persönlichen Daten werden dazu verwendet, Ihre Erfahrung auf dieser Website zu verbessern, den Zugang zu Ihrem Konto zu verwalten und für andere in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu nutzen.