Wer kennts nicht: über die Feiertage haben wir schwer gegessen, gefeiert, getrunken und das ein oder andere Plätzchen verdrückt. Kleine Pölsterchen haben es sich auf unseren Hüften bequem gemacht, wir fühlen uns nach der Völlerei schwerfällig und müde. Auch die Haut zeigt sich jetzt oftmals leicht gereizt und unrein. Kein schöner Zustand, der aber mit einer Detox-Kur recht schnell wieder in den Griff zu bekommen ist. Nicht umsonst haben genau jetzt Entgiftungskuren Hochsaison. Denn sie helfen unserem Körper auf natürliche Weise, sich von Giftstoffen zu befreien. Eine Detox-Kur lässt sich wunderbar in den Alltag integrieren. Dazu bedarf es keinen großen Aufwand. Nur die richtigen Tricks und ein paar Hilfsmittel. Wir geben dir ein paar wichtige Tipps und passende Hilfs-mittel für eine erfolgreiche und gesunde Entgiftungskur.

 

Verdauung entlasten – Immunsystem stärken

Primär ist eine Detox-Kur dafür da, um den Körper von innen zu reinigen, ihn von Schadstoffen zu befreien, zu entsäuern und wieder zu einem ausgeglichenen Säure-Basen- Haushalt zu gelangen. Die Verdauung wird entlastet, das Immunsystem gestärkt, die Haut wird reiner. Wir verlieren überflüssige Pfunde und fühlen und insgesamt vitaler. Ausgewogene Ernährung – das A und O einer Kur
Während der Detox-Kur solltest du auf unverarbeitete Nahrungsmittel achten. Auf den Teller kommen nur leichte Speisen. Auf rotes Fleisch, Käse, fette Milchprodukte und Alkohol solltest du gänzlich verzichten. Zum Trinken bieten sich stilles Wasser, Kräutertees
und grüner Tee an. Auch Smoothies oder Säfte aus Obst und Gemüse kannst du dir bequem daheim zubereiten. Einige verzichten ganz auf feste Nahrung und ersetzen Mahlzeiten durch frische Säfte, Brühen oder Smoothies. Manche führen zum Start der Kur eine Darmentleerung durch. Die Intensität der Kur muss jeder individuell für sich selbst entscheiden. Allerdings sind sie für Menschen mit Untergewicht, schweren chronischen Erkrankungen oder Schwangere nicht zu empfehlen. Generell sollte man sich bei Unklarheiten vorab ärztlich beraten lassen.

 

Mit folgenden Tipps kannst du deinem Körper bei deiner Detox-Kur helfen:

→ Starte mit Zitronenwasser in den Tag – das macht wach, stärkt dein Immunsystem und bringt dein Gehirn auf Zack.

→ Gönn deinem Darm wertvolle Ballaststoffe, z.B. mit unserem GROW Akazienfaser Pulver. Grow besteht zu 80% aus löslichen Ballaststoffen. Sie dienen als Futter für unsere „guten Darmbakterien“, stimuliert ihr Wachstum und verbessert die Aufspaltung der Nahrung. Die Verdauung wird so auf natürliche Art reguliert.

→ Setze viel unbehandeltes Gemüse, vor allem Brokkoli, auf deinen Speiseplan. Brokkoli enthält viel Enzyme und unterstützende Nährstoffe. Zudem sagt man ihm nach, das Krebsrisiko vermindern zu können.

→ Stärke deine Darmflora durch fermentierte Lebensmittel, z.B. Sauerkraut. Auch Kräuterfermentgetränke unterstützen hier hervorragend. Sie fördern die natürliche Reinigung und Entgiftung des Körpers, optimieren den Stoffwechsel und unterstützen die körpereigene Abwehr. Unser HERBAL bietet gleich 19 ausgewählte Kräuter und 8 verschiedene Milchsäurekulturen und ist sogar bei Histamin-Intoleranz geeignet.

Reine Haut, entspannter Geist

→ Ob Spaziergang oder sportliche Betätigung: Bewegung an der frischen Luft, am besten in der Natur, sind wichtiger Bestandteil einer Detox-Kur. Denn dabei wird die Durchblutung als auch der Stoffwechsel angeregt. Giftstoffe werden durch das Schwitzen schneller ausgeschieden. Die Lungen füllen sich mit frischer, reiner Luft. Du unterstützt deinen Körper so optimal bei seiner Entgiftungsarbeit.

→ Um die Durchblutung anzuregen, bietet sich Massage oder Trockenbürsten an. Die Haut ist unser größtes Organ und muss somit viel Arbeit beim Ausscheiden unerwünschter Giftstoffe leisten. Daher lassen sich ungesunde Ernährung oder
Stress oft an unserer Haut ablesen. Nicht nur die Durchblutung wird angeregt, auch das Lymphsystem arbeitet durch die Stimulation der Haut besser.

→ Basen-Bäder reinigen und pflegen besonders intensiv. Das  BATH | BasenBad ist ein basisch-mineralisches Körperpflegesalz, dass die Haut in ihrer Ausscheidungsfunktion unterstützt und mit einem pH-Wert von 8,5 zu einer ausgeglichenen Säure-Basen-Balance verhilft. Das zertifizierte Naturkosmetikum ist frei von Farb-, Duft- und Konservierungsstoffen und somit hervorragend auch für
sensible und/oder trockene Haut geeignet. Und sie wird streichelzart.

 

Eine Detox-Kur ist meist der perfekte Einstieg in eine bewusste Ernährungsumstellung, die langfristig zu einer weiteren Gewichtsabnahme führen kann. Mit unseren Tipps ist der Anfang getan 🙂

Bei Fragen stehen wir gern jederzeit zur Verfügung! Wir wünschen ein wunderschönes Wochenende!

 

Liebe Grüße, euer

Arktis BioPharma Team Schweiz

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Dich interessiert alles rund um das Thema Darmgesundheit?
Du möchtest mehr über unsere pro- und präbiotischen Produkte erfahren und ihre Einsatzgebiete, Therapieschemen sowie auf dem neuesten Stand gehalten werden was diese Themen anbelangt ?
Dann melde Dich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter an und erhalte wöchentlich tolle und gesunde Informationen rund um die Darmgesundheit, die ganzheitliche Gesundheit, unsere tollen Aktionen und Rabatte, Events und vieles mehr.

Dich interessiert alles rund um das Thema Darmgesundheit?

Du möchtest mehr über unsere pro- und präbiotischen Produkte erfahren und ihre Einsatzgebiete, Therapieschemen sowie auf dem neuesten Stand gehalten werden was diese Themen anbelangt ?

Dann melde Dich gleich hier kostenlos für unseren Newsletter an und erhalte wöchentlich tolle und gesunde Informationen rund um die Darmgesundheit, die ganzheitliche Gesundheit, unsere tollen Aktionen und Rabatte, Events und vieles mehr.

Trag deine E-mail Adresse ein und erhalte sofort unseren Artikel darüber!

Klicke auf den Bestätigungslink in der E-Mail, die du soeben von uns erhalten hast

SOFORT Bestellformular


Anmelden

Neues Kundenkonto anlegen

Ihre persönlichen Daten werden dazu verwendet, Ihre Erfahrung auf dieser Website zu verbessern, den Zugang zu Ihrem Konto zu verwalten und für andere in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke zu nutzen.