Skip to main content

Warenkorb

Heute spreche ich mit Julia Sahm über das Thema Gefühle und Essen, also emotionales Essen.

Julia Sahm ist Coach, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Sportlerin. Erlebnisse aus dem eigenen Umfeld haben dazu geführt, dass sie begonnen hat, sich fürs Thema Abnehmen und Ernährung zu interessieren.

Im Interview spricht sie darüber, wie sie auf das Thema gekommen ist und warum eben nicht die vielbeschworene Disziplin das Tool der Wahl ist, sondern warum Emotionen oder Gefühle eine viel grössere Rolle fürs Essverhalten spielen.

Hier kannst du dir die Folge anhören:

 

Emotionales Essen

 

Wir sprechen unter anderem über:

 

  • welche Gefühle typischerweise übers Essen kompensiert werden
  • wie du herausfindest, welche Gefühle du überhaupt fühlst
  • was Gedanken mit Gefühlen zu tun haben
  • wie du achtsamer mit deinen Gedanken umgehen kannst
  • wie unbewusste Glaubenssätze dich beeinflussen
  • was du tun kannst, wenn du aus emotionalen Gründen Heisshunger bekommst

 

Links zur Folge

 

Du findest Informationen über Julias Angebot unter den folgenden Links:

 

Kostenfreier Binge Eating Workshop am 7.11.21: https://shinecoaching.de/binge-eating-webinar-instant-play/  

 

Instagram von Julia Sahm: https://www.instagram.com/julia_shinecoaching/ 

 

LIFESTYLE SCHLANK Online Programm: https://shinecoaching.de/online-programm-lifestyle-schlank/

 

 

Du interessierst dich für unsere Produkte?

Mit dem Gutscheincode podcast15 bekommst du auf arktisbiopharma.ch oder arktisbiopharma.de 15% Rabatt auf deine erste Bestellung (nur ein Mal anwendbar und nur für Produkte, die nicht bereits ermässigt sind)

Du möchtest in Zukunft keine Episode verpassen? Dann abonniere den Darmglück-Podcast in deiner Lieblings-Podcast-App. Hier die Links zu meinem Podcast in den geläufigsten Apps:

 

Subscribe on Android

Julia Gruber

Julia Gruber

Julia Gruber ist Ernährungs-Coach, Mitinhaberin von Gruber Gesundheit und Arktis BioPharma Schweiz und Entwicklerin des Onlinekurses Darmglück. Ursprünglich kommt sie vom Hotelfach, hat also die Wichtigkeit der Ernährung als Bestandteil unserer Kultur auch von der Geniesser-Seite her erlebt. Deswegen ist ihr Motto auch: Gesunde Ernährung muss lecker sein und Spass machen, sonst ist sie nicht gesund. Sie kocht gerne, liebt ihre Aufenthalte in Mallorca und ist ganz allgemein ein umgänglicher und fröhlicher Mensch.

HINTERLASSEN SIE EINEN KOMMENTAR